Sommer im Feld 2020 abgesagt

Sommer im Feld - Mitmach-Projekt in Flawil

Sommer im Feld 2020 abgesagt

Aufgrund der aktuellen Situation wird der Sommer im Feld im gewohnten Format für 2020 abgesagt.
Ob im Sommer eine vereinfachte Version ohne kulturelles Programm stattfinden wird, steht noch offen.

Mit "Sommer im Feld" will die reformierte Kirchgemeinde Flawil das Areal beleben und für alle - unabhängig von Alter, Herkunft und Glauben - öffnen. Begegnen, erleben, spielen und geniessen: Um das zu ermöglichen, wird jeweils gemeinsam eine sommerliche Infrastruktur mit Zelt, Lounge, Bühne, Grillstelle und Spielmöglichkeiten aufgebaut.

Die Kirchgemeinde organisiert ein Grundangebot über die ganze Projektdauer und veranstaltet diverse Events selbst. Zudem sind aber auch Vereine, Firmen, bestehende oder spontan gebildete Gruppen sowie Einzelpersonen eingeladen, den Sommer im Feld zum Erlebnis zu machen und den Park um die Kirche für öffentliche oder vereinsinterne Anlässe und Angebote zu nutzen.

Das Projekt gibt wichtige Aufschlüsse darüber, welche Begegnungsmöglichkeiten die evangelische Kirchgemeinde Flawil in Zukunft anbieten soll.